Aktuelles

DIE JUNGEN WILDEN

Wettbewerb – Ausschreibung

Thema: 650 Jahre Gold- und Silberschmiede

An diesem Wettbewerb kann jeder Auszubildende im Gold- und Silberschmiedehandwerk teilnehmen. Die Bundesinnung der Kunsthandwerke, als Veranstalter, hat folgende Aufgabe ausgegeben: Die handwerkliche Umsetzung des Themas „650 Jahre Gold- und Silberschmiede“ in Form eines tragbaren Schmuckstückes, das neu gefertigt ist und noch nicht in der Öffentlichkeit gezeigt wurde. Analog hierzu muss eine fotorealistische Kundenzeichnung beigefügt werden. (mehr …)

DER SALZBURGER LANDESANZUG

Tradition, Manifest, Symbol 18.6. – 30.10.2016

Ausstellung im Völkerkundemuseum Monatsschlossl Hellbrunn Salzburg

2016 und 2017 stehen im Zeichen eines besonderen Jubiläums, denn die angesehene Zunft der Gold- und Silberschmiede Österreichs feiert ihr 650-jähriges Bestehen. Im Namen der herzoglichen Brüder Albrecht und Leopold wurde am 13.Oktober 1366 den Goldschmieden in Wien ihre älteste Handwerksordnung gegeben. Am 15. Dezember 1367 wurde in der „Zechordnung“ niedergeschrieben nach welchen Bestimmungen die Goldschmiede ihren Beruf auszuüben hatten. (mehr …)

DIE SCHALLABURG den Gold- und Silberschmieden

Anlässlich des Jubiläums 650 Jahre Zunfternennung der Gold- und Silberschmiede am 13.Oktober 1366 durch die herzöglichen Brüder Albrecht und Leopold veranstalten wir im Zuge der 3. KUNST WERK TAGE von 13. August bis 15. August 2016 eine Sonderausstellung der niederösterreichischen Gold- und Silberschmiede im Renaissanceschloss Schallaburg. (mehr …)

1 9 10 11