Zeitung

Hier finden Sie die aktuelle und alle Ausgaben seit 2014 der österreichischen Kunsthandwerkzeitung, die 3 Mal im Jahr erscheint. Über Ihre Rückmeldungen sind wir dankbar – bitte an redaktion@kunsthandwerk-online.at

Gunda Seim, Kunsthandwerk aus der ContainerSchmiede

In zwei ausrangierten Frachtcontainern befindet sich eine kleine Werkstatt mit Freiluft-Schmiede. Von Kindesbeinen an mit Kunst aufgewachsen – als Tochter eines freischaffenden Bildhauers und einer Vergolderin in Salzburg – arbeitet hier Gunda Seim und versucht dabei, ihren zahllosen kreativen Einfällen Herr zu werden. (mehr …)

FASZINATION INSTRUMENTENBAU – NEUES AUS WIEN

Nach einer längeren Schaffenspause durften interessierte Musikinstrumentenerzeuger Wiens und der bundesweiten Berufsschule ihre Produkte im Patikensaal der Universität für Musik und darstellende Kunst (mdw) präsentieren. Von Blechblasinstrumenten made in Vienna über Trommeln, E­Gitarren, akustischen Gitarren, Streichinstrumenten bis hin zu modernen und historischen Instrumenten spannte sich die Ausstellung am 29. November in Wien. Interessierte Besu­ cher – Hobbymusiker, Amateure bis Profis – konnte sich ein Bild machen, was so alles (wieder) in Wien produziert wird.

(mehr …)

BETRIEBSBESUCHE: A. E. Köchert und Schullin Wien GmbH

A. E. Köchert

K. u. K. Hof- und Kammerjuwelier u. Goldschmied

Neuer Markt 15: Ganz ehrfürchtig steht man vor dem Stammhaus der 1814 gegründeten K. u. K Hof- und Kammerjuweliere. So geschichtsträchtig es außen ist, so fühlt man diese auch in diesen historischen Räumlichkeiten. Schon sehr bald wurde der Gründer, Jakob Heinrich Köchert, persönlicher Juwelier des Kaisers und des kaiserlichen Hofes. Ein weiterer Höhepunkt in der Firmengeschichte war die Betrauung mit der Pflege der Kronjuwelen, für diese die Kammerjuweliere Köchtert bis zum Ende des K. u. K.-Reiches zuständig waren. (mehr …)

1 2 3 4